Vor allem Eltern mit schulpflichtigen Kindern müssen oftmals tief in die Tasche greifen, wenn sie die Ferien im Ausland verbringen wollen. Gerade in der Hauptsaison schlagen doch viele Anbieter noch einige Euros mehr auf den Preis und eine 4-köpfige Familie kann da schnell mal für 14 Tage Urlaub ein paar tausend Euro hinlegen. Nicht jedem ist die Entspannung so viel Geld wert, zumal so manche Familie auch gar nicht so viel Geld für den Urlaub zur Verfügung hat. Dennoch tut es natürlich auch mal gut, sich bei beständigen, schönem Wetter zu erholen und dass, kann man doch meist nur im Süden finden.
Viele Familien fangen deshalb stets rechtszeitig an im Internet die Preise zu vergleichen. Gerade der Frühbucherrabatt kann sich da schnell einmal bezahlt machen, zumal man ja nicht zwingend in einem Luxushotel nächtigen muss. So manchem reicht da auch ein 3 Sterne Hotel mit Halbpension, zumal es zahlreiche Ecken auf der Erde gibt, w man auch heute noch billig Urlaub machen kann. Vor allem Länder, wie die Türkei, Bulgarien, Tunesien, Ägypten oder Jugoslawien sind da stets gerne gesehene Reiseziele, denn hier kann man auch noch für kleines Geld ein paar herrliche Tage verbringen.
Wer hingegen glaubt, als Familie besser auf Last-Minute Reisen zu setzen, wird heute oft bitter enttäuscht, denn in letzter Minute noch ein Schnäppchen zu finden, gestaltet sich mittlerweile schwer. Da ist es sicherer den Frühbucherrabatt zu nutzen, zumal dies natürlich auch noch die Vorfreude ungemein steigert. Durchaus kann sich auch eine Familie mit Kindern heute noch einen tollen Urlaub leisten, man muss nur einmal ein wenig im Netz stöbern.

Merken, versenden, ausdrucken:

Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • MisterWong
  • TwitThis
  • Facebook
  • del.icio.us
  • Google Bookmarks
  • email
  • Print

TrackBack URI | RSS Feed für die Kommentare dieses Beitrags

Verwandte Beiträge

  • keine Beiträge gefunden

Schreibe einen Kommentar